Antragsverfahren für den
Kinder- und Jugendbeirat

PROJEKTANTRAG STELLEN

Sie sind eine gemeinnützige Einrichtung im Kreis Herford und planen ein Projekt oder eine Anschaffung mit dem Ziel, Kinder und Jugendliche in der Region zu unterstützen? Dann können Sie ab sofort auch Anträge an unseren Kinder- und Jugendbeirat stellen.

Dieser besteht aus bis zu 15 Mitgliedern zwischen 12 und 16 Jahren. Mind. zweimal im Jahr trifft sich der Beirat und entscheidet über Förderanträge, die sich mit der Zielgruppe der Kinder und Jugendlichen beschäftigen. So werden die Mitglieder schon frühzeitig an soziale Verantwortung, Gremienarbeit und ehrenamtliches Engagement für die Region herangeführt.

1

ANTRAG
Für eine Antragstellung an den Kinder- und Jugendbeirat senden Sie uns bitte einen formlosen Projekt-antrag mit den neben stehenden Inhalten, in verständlicher Form und unterschrieben per Post an:

„Unser Herz schlägt hier“
Stiftung für die Bürger im Kreis Herford
z. Hd. Kinder- und Jugendbeirat
Auf der Freiheit 20
32052 Herford

2

AUSFÜHRLICHE BESCHREIBUNG

Bitte fügen Sie dem Anschreiben als Anlage eine ausführliche Beschreibung des Projekts bei (max. 2 Seiten). Diese sollte folgende Angaben enthalten:

  • Idee des Projektes
  • Ziele des Projektes
  • Nutzen für die Kinder- und Jugendlichen im Kreis Herford
  • Geplanter Verlauf des Projektes
  • Nennung von Kooperations- partnern (wenn vorhanden)
  • Kosten- und Finanzierungsplan, ggf. auch Fotos oder Zeichnungen, die das Vorhaben näher erklären
3

KÖRPERSCHAFTSTEUER-FREISTELLUNGSBESCHEID

Außerdem benötigen wir eine Kopie des gültigen Körperschaftsteuer-
freistellungsbescheides Ihrer Organisation.

Für weitere Fragen zum Antragsverfahren wenden Sie sich auch gerne an Sonja Kogelheide, Betreuerin des Kinder- und Jugendbeirates, unter der Tel.: 05221-162220 oder per E-Mail an: sonja.kogelheide@stiftung-uhsh.de.